Archiv

08.06.2017   Projekt Schulstart: Sebastian Steineke MdB unterstützt Erstklässler mit Schulmappen
Gut gerüstet für den ersten Unterricht
: v.l.n.r.: Ivo Haase, Sebastian Steineke MdB, Franziska Al Hashash (Sozialarbeiterin der Ruppiner Kliniken) und Vivien Valdivia Lllorente (stellvertretende Koordinatorin für Asylbewerber bei den Ruppiner Kliniken)

Ivo Haase musste nicht lange auf Antwort warten, als er Sebastian Steineke, Bundestagsabgeordneter für den Nordwesten Brandenburgs, um Unterstützung für das Projekt „Schulstart – gleiche Chancen für alle“ bat. Steineke folgte wie ...

07.06.2017    Arbeitsbesuch der CDU-Landtagsfraktion mit Sebastian Steineke MdB bei der MHB und den Ruppiner Kliniken
Wichtige Eindrücke für die weitere politische Arbeit gesammelt
Sebastian Steineke (4.v.r.), MHB-Dekan Prof. Dr. Edmund Neugebauer (4.v.l.), MHB-Geschäftsführer Martin Pangritz (l.), Roswitha Schier MdL (2.v.l.), Raik Nowka MdL (3.v.l.), Prof. Dr. Michael Schierack MdL (5.v.l.) und Studierende der MHB

Heute besuchte eine Delegation der CDU-Landtagsfraktion Brandenburg gemeinsam mit dem Neuruppiner Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane und die Ruppiner Kliniken. Die Fachpolitiker Roswitha Schier (sozialpol....

31.05.2017   Mai-Ausgabe
Steineke informiert Nr. 5 / 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger,   aktuell haben wir die regulär drittletzte Sitzungswoche in dieser Legislaturperiode. Man merkt zwar schon überall, dass die Bundestagswahlen vor der Tür stehen. Dennoch ist hier noch eine Menge abzuarbeit...

31.05.2017   Nachwuchspolitikerin Nathalie Covic aus Neustadt (Dosse) bei „Jugend und Parlament“
Bundestagsmandat für vier Tage
Sebastian Steineke MdB (l.) mit Nathalie Covic

Vom 27. – 30. Mai fand im Deutschen Bundestag das alljährliche Planspiel „Jugend und Parlament“ statt. Der Bundestagsabgeordnete für Ostprignitz-Ruppin, Sebastian Steineke, hatte hierfür die 18-jährige Nathalie Covic aus Neustadt ...

30.05.2017
Redmann/Steineke: „Tempo 30 in Berlinchen ist jetzt schon möglich“

In Berlinchen bei Wittstock kämpfen Eltern seit geraumer Zeit für die Einrichtung einer Tempo 30-Zone vor der Kita „Regenbogen“. Durch die jüngste Änderung der Straßenverkehrsordnung schöpften sie Hoffnung auf Erfolg. Der Ant...

30.05.2017   31. Mai 2017 in Neuruppin, CAFÉ TASCA in der Evangelischen Schule
Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung: „Die Kreisgebietsreform in der kritischen Diskussion“

Am Mittwoch, 31. Mai 2017 veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Neuruppin eine Diskussionsrunde zur Kreisgebietsreform.    Die Veranstaltung trägt den Titel: „Die Kreisgebietsreform in der kritischen Diskussion“. Der Grei...

26.05.2017   Sebastian Steineke sponsert einheitliche T-Shirts
Jugendrotkreuz Wittstock gespannt auf den Landeswettbewerb
Sebastian Steineke MdB (rechts) mit Monique Thienelt (Mitte zwischen den Kindern) und Dr. Philipp Wacker (hinten rechts)

Die erst im Februar 2017 gegründete Gruppe des Jugendrotkreuzes in Wittstock konnte sich am Mittwoch über Unterstützung freuen. Der Bundestagsabgeordnete für die Ostprignitz, Sebastian Steineke, sponserte einheitliche T-Shirts für die Teilnahm...

24.05.2017   Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger!
Bürgerstammtisch in Neustadt (Dosse) am 30. Mai 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger,   für unsere tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt. Daher möchten wir Sie herzlich zu einem Stammtischgespräch am Dienstag, 30. Mai, um 18.30 Uhr ...

22.05.2017   Bund finanziert neues Auto im Katastrophenschutz
Neuer Schlauchwagen für das Ruppiner Land
Sebastian Steineke MdB

Die Rheinsberger Feuerwehr kann sich über einen neuen Schlauchwagen freuen. Der Bund stellt für den Katastrophenschutz jährlich neue Ausstattung zur Verfügung. Wie das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe dem Bundestagsa...

19.05.2017   Sebastian Steineke ruft zur Bewerbung auf
Austauschjahr in den USA über den Deutschen Bundestag
Quelle: dpa

Jedes Jahr eröffnet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestags und des amerikanischen Kongresses zahlreichen Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen die Möglichkeit, mit einem Stipendium ein Austausc...

16.05.2017   Klasse 4a besuchte Sebastian Steineke im Bundestag
Meyenburger Grundschüler hatten eine Überraschung parat

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten für die Prignitz, Sebastian Steineke, kamen gestern 30 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a sowie Eltern und Lehrer der Grundschule "Geschwister Scholl" aus Meyenburg nach Berlin, um die Arbeit von St...

15.05.2017   RBB war mit dem Robur-Bus vor Ort
Tempo 30 vor Kita in Berlinchen

Am Freitag war Sebastian Steineke MdB wieder vor Ort in Berlinchen bei Wittstock. Bereits im letzten Jahr hatten sich die Eltern der dortigen Kita "Regenbogen" an ihn gewandt, mit der Bitte, sie bei der Forderung nach der Einrichtung einer Tempo 30-Zone zu u...

Nach oben