Archiv

07.01.2015   Sebastian Steineke: „Eine stetige Finanzierung durch Bund, Länder und Kommunen ist jetzt notwendig".
Mehrgenerationenhaus Krümelkiste in Neuruppin auf gutem Weg

Am Mittwoch, den 07.01.2015, führte Sebastian Steineke MdB seine Wahlkreistour in das Mehrgenerationenhaus Krümelkiste in Neuruppin. Zusammen mit Bürgermeister Jens-Peter Golde und dem Dezernenten Thomas Fengler, konnte der Träger (Demokratischer Fra...

06.01.2015   Sebastian Steineke: "Tolle Arbeit mit dem Bundesprogramm Frühe Chancen"
Vorbildliche Integrationskita "Hundert Sterne" in Kyritz
  • Zur Bildergalerie

  • Zur Bildergalerie

  • Zur Bildergalerie

  • Zur Bildergalerie

Heute war der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke zu Besuch in Kyritz. Mit der Integrationskita "Hundert Sterne" wurde dabei zuerst ein Vorzeigeobjekt für die Arbeit mit Kindern besucht. Die Kita nimmt völlig zurecht am Bundesprogramm "Fr&u...

05.01.2015   Keine Kreisgebietsreform gegen die Bürger in Brandenburg
Zwangsfusionen sind der falsche Weg
Sebastian Steineke MdB

Die Märkische Allgemeine Zeitung hat heute eine Umfrage veröffentlicht, nach der die deutliche Mehrheit der Bürger in Brandenburg eine Kreisgebietsreform ablehnt. Dazu sagte der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke: Es ist an der Zeit, dass die ro...

18.12.2014   Newsletter des Monats Dezember
Steineke informiert Nr. 10 / 2014
Sebastian Steineke MdB

Liebe Bürgerinnen und Bürger,   das Sitzungsjahr 2014 geht mit dieser Woche zu Ende. Ein arbeitsreiches Jahr mit wichtigen Entscheidungen liegt hinter uns. Wir haben z.B. mit der Mütterrente und der schwarzen Null im Haushalt zentrale Wahlversprech...

11.12.2014   Steineke und Redmann im Gespräch mit der Bahn AG
Prignitz-Express: Anschluss an das Berliner Zentrum muss kommen
Sebastian Steineke MdB, A. Kaczmarek (Deutsche Bahn), Dr. Jan Redmann MdL in Köln

Der fehlende Direktanschluss der Regionalbahnlinie RE 6 (Prignitz-Express) von Wittenberge über Wittstock und Neuruppin in das Berliner Zentrum zieht seit Jahren den Unmut vieler Bahnkunden in der Prignitz und dem Ruppiner Land auf sich. Dies nahmen der Bundestagsa...

10.12.2014   Sebastian Steineke: "Wahl von Katherina Reiche wichtiges Signal für Brandenburg"
Erfolgreicher Bundesparteitag für die CDU Brandenburg geht zu Ende
Sebastian Steineke MdB, Ingo Senftleben MdL (Fraktionsvorsitzender), Katherina Reiche MdB (Staatssekretärin)

Am 10.12.2014 ging für die CDU Brandenburg ein erfolgreicher Bundesparteitag in Köln zu Ende. Nach mehreren erfolglosen Versuchen ist die Partei mit Katherina Reiche wieder im Bundesvorstand vertreten. Damit können sich Brandenburger Interessen nunmehr wi...

08.12.2014   Unternehmernachwuchs aus der Region besucht Bundestagsabgeordneten in Berlin
Wirtschaftsjunioren zu Gast im Bundestag
Sebastian Steineke MdB mit seinen Besuchern auf der Kuppel

Am Freitag waren die Wirtschaftsjunioren Ostprignitz-Ruppin und Prignitz auf Einladung des Bundestagsabgeordneten für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, zu Gast in Berlin.   Neben dem Besuch einer Plenarsitzung, in der es u.a. um einen Antrag d...

04.12.2014   Union greift Anliegen der Opferverbände auf
Koalition erhöht Renten für Opfer der SED-Diktatur
Sebastian Steineke MdB

Der Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch das Fünfte Gesetz zur Verbesserung rehabilitierungsrechtlicher Vorschriften für Opfer der politischen Verfolgung in der ehemaligen DDR beschlossen. Dies führt zu einer deutlichen...

04.12.2014   Steineke informiert Buchhandlungen in der Region
Deutscher Buchhandelspreis wird ausgeschrieben
Zur Meldung

Der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, hat die Buchhandlungen in seinem Wahlkreis in einem Schreiben über den im Koalitionsvertrag verabredeten und von der Staatsministerin Prof. Monika Grütters nun ins Leben g...

03.12.2014   Bundesregierung legt in den EU-Beratungen erstmals Parlamentsvorbehalt ein
Winkelmeier-Becker/Steineke: Union schützt Grundsätze des deutschen Zivilprozessrechts

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Mittwoch eine erneute Stellungnahme zum Vorschlag der EU-Kommission zur Änderung der EU-Verordnung zur Einführung eines europäischen Verfahrens für geringfügige Forderungen und zur Einführung eines eur...

02.12.2014   Bund stellt bis 2018 insgesamt 54 Millionen Euro bereit
Zuschuss für altersgerechten Umbau wieder möglich
Sebastian Steineke MdB

Seit 1. Oktober 2014 ist es für Eigentümer und Mieter wieder möglich, Zuschüsse vom Bund zum barrierefreien und sicheren Umbau in Wohngebäuden zu erhalten. Darüber informiert der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, S...

29.11.2014   Steineke: Ein wichtiger Schritt für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes
HISTORISCHER ERFOLG
Sebastian Steineke MdB

Mit dem Bundeshaushalt 2015 hat die Große Koalition am Freitag einen historischen Erfolg erzielen können. Erstmals seit 1969 schreibt Deutschland im kommenden Jahr wieder eine "Schwarze Null". Der Bund benötigt demnach im Jahr 2015 keine neuen ...

Nach oben