Archiv

19.07.2017   Verkehrszählung widerlegt die Einschätzung der Landesregierung
Sebastian Steineke MdB und Jan Redmann MdL: Sicherheitsrisiko Schwerlastverkehr in Sewekow und Berlinchen

Im Juni dieses Jahres hatte die Landesregierung auf eine Kleine Anfrage mitgeteilt, dass keine „wesentliche Zunahme“ des Schwerlastverkehrs zwischen Wittstock und Mirow festgestellt werden konnte. Auf eine erneute Kleine Anfrage hat die Landesregierung nun d...

17.07.2017   Sebastian Steineke MdB unterstützt Team „Klugscheisser“ mit einer Spende
Neuruppiner fahren zum Bundesfinale der Fairplay Soccer Tour

Vor einem aufregenden Wochenende stehen drei Neuruppiner Jungs aus der neunten Klasse des Schinkel-Gymnasiums: Jonas Hülsebeck (14), Florian Unger (15) und Austauschschüler Thomas Robin (15) aus Reims in Frankreich haben sich für das Bundesfinale der Fair...

14.07.2017   Breitband und A14: Sebastian Steineke beendet Sommertour 2017 in der Prignitz
Warten auf die schnellen Daten

Zum Abschluss seiner Sommertour 2017 gab es für Sebastian Steineke, Bundestagsabgeordneter für den Nordwesten Brandenburgs, ein Déjà-vu-Erlebnis: Sowohl beim Auftaktbesuch am 3. Juli 2017 in Perleberg als auch beim Gespräch mit Mitarbeiter...

10.07.2017   Sebastian Steineke MdB freut sich über Fördermittel der Kulturstiftung
770 000 Euro für das Fontane-Jubiläumsjahr in Neuruppin

Eine gute Nachricht für die Stadt Neuruppin: Die Kulturstiftung des Bundes hat auf ihrer Sitzung am 7. Juli 2017 beschlossen, die geplanten Aktivitäten aus Anlass des 200. Geburtstages von Theodor Fontane im Jahr 2019 mit 770 000 Euro zu unterstützen. D...

07.07.2017   Einladung zur Diskussion am 11. Juli 2017 in Wittenberge
Perspektive Bahn

Überfüllte Züge, häufige Verspätungen, kein Platz für Fahrräder – unter diesen und anderen Problemen leiden Tag für Tag tausende Bahnnutzer. Der Regionalverkehr ist unterfinanziert und bleibt hinter den Möglichkeiten ...

05.07.2017   Sebastian Steineke MdB besucht in Dreetz Einrichtung des Diakonischen Werkes
Wie das Pflegestärkungsgesetz in der Praxis wirkt
v.l.n.r.: Sebastian Steineke MdB, Pflegedienstleiterinnen Heike Hetzke und Sandra Lüderitz, Werner Böhm (Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Ostprignitz-Ruppin e. V.)

Im Oktober 2013 eröffnete das Diakonische Werk Ostprignitz-Ruppin e.V. eine Einrichtung in der Schulstraße in Dreetz. Hier werden Senioren in der Tagespflege betreut und können altersgerecht wohnen. Wie gut das in ländlichen Regionen funktioniert,...

05.07.2017   Sebastian Steineke MdB und Eckart Johlige besuchen Gemeinschaftswerk in Nauen
Pflege: System muss noch besser werden
v.l.n.r.: Sebastian Steineke MdB, Werner Futterlieb (GF Gemeinschaftswerk), Antje Witt (NL Nauen), Beate Kämmerling (NL Rathenow), Eckart Johlige

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour besuchte der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, gestern gemeinsam mit dem Nauener Stadtverordneten und Bürgermeisterkandidaten Eckart Johlige das Gemeinschaftswerk Wohnen u...

04.07.2017   Wirtschaft trifft Politik: Sebastian Steineke MdB zu Besuch bei Unternehmern in Perleberg
Nur Schnelligkeit garantiert Wettbewerbsfähigkeit
V.l.n.r.: Thomas Telaar (Geschäftsführer von K&K Petfood GmbH), Sebastian Steineke MdB, Ina Kaiser-Hagenow

Im April diesen Jahres hieß es noch: Politik trifft Wirtschaft. Dazu war Ina Kaiser-Hagenow, Wirtschaftsjuniorin aus Perleberg, eine Woche zu Gast im Deutschen Bundestag und guckte Sebastian Steineke, Bundestagsabgeordneter für den Nordwesten Brandenburgs, ...

30.06.2017   Gesetz gegen illegale Autorennen verabschiedet
Raser stoppen

Gestern haben wir das Gesetz gegen illegale Autorennen verabschiedet. An dem Gesetz habe ich aktiv als Berichterstatter für meine Fraktion mitgearbeitet. Das war mir ein besonderes Bedürfnis, denn bisher wurde Raserei - ob im Rennen oder alleine - lediglich ...

30.06.2017   4. Juli 2017 ab 18 Uhr
Hoffest im Bürgerbüro Wittstock

  Wie in jedem Jahr möchten Sebastian Steineke MdB und sein Landtagskollege Dr. Jan Redmann in zwangloser Atmosphäre bei Grillwurst und Getränken gemeinsam auf den Sommer einstimmen. Das diesjährige Hoffest im Bürgerbüro Witts...

27.06.2017   Sebastian Steineke begrüßt Einigung im Bundestag
Gute Nachricht für Brandenburger Stromzahler

Die Koalitionsfraktionen haben sich heute im Deutschen Bundestag über die Neustrukturierung der Netzentgelte im Strommarkt geeinigt. Der Kompromiss sieht eine stufenweise Angleichung der Netzentgelte bis 2023 vor. Hierüber informiert der Bundestagsabgeordnet...

23.06.2017   Ministerin Schneider bestätigt Verschiebung der geplanten Bauarbeiten
Fontanejahr 2019: Keine Einschränkungen im Bahnverkehr des RE 6

Die CDU-Landtagsfraktion hat in der Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur und Landesplanung des Brandenburger Landtages am 22. Juni 2017 einen Vertreter der Deutschen Bahn AG zu den geplanten Bauarbeiten auf der Strecke des Regionalexpress 6  befragt. Da...

Nach oben