Pressearchiv

10.11.2014
Fördermittel für den Dachstuhl
Zur Meldung

Wernikow – Die Dorfkirche in Wernikow (Gemeinde Heiligengrabe) erhält Fördermittel: Der Bund bewilligt 50 000 Euro für die Sanierung des spätmittelalterlichen Dachstuhls. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutsche...

28.10.2014   Weil Bäderbetreiber ab nächstem Juli 19 Prozent Mehrwertsteuer zahlen sollen, steigen wohl die Preise für Saunagänger
„Wir hoffen noch auf einen Aufschrei“
Zur Meldung

Neuruppin – Die ab Juli 2015 geplante höhere Mehrwertsteuer von 19 Prozent für Bäderbetreiber wird in Neuruppin wohl nicht sofort zu höheren Saunapreisen führen. „Wir werden vor Oktober 2015 nichts tun&l...

24.10.2014   Freie Wähler fordern, dass sich der Landkreis per Resolution zur Eigenständigkeit bekennt
Nein zur Zwangsfusion
Zur Meldung

Neuruppin – Der Kreistag Ostprignitz- Ruppin soll sich klar gegen den Zusammenschluss mit anderen Landkreises aussprechen. Das fordert die gemeinsame Fraktion der Bürgervereinigungen und Freien Wähler. Sie will mit einem&nbs...

24.10.2014   Kyritz-Ruppiner Heide für ständige Übungen angeblich ungeeignet / Nur wenige Ausnahmen zu erwarten
Ministerium erklärt Tiefflug-Verzicht
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Es bleibt dabei: Die Bundeswehr verzichtet auf nennenswerte Tiefflüge über der Kyritz-Ruppiner Heide. Das bestätigte jetzt das Verteidigungsministerium dem CDU-Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke.&n...

24.10.2014   Kommentar
Aussagen, die verwundern
Zur Meldung

Fünf Jahre nach dem Verzicht der Bundeswehr auf einen Luft-Boden-Schießplatz in der Kyritz-Ruppiner Heide dürften sich einstige Bombodrom- Gegner verwundert die Augen reiben: Die Region kommt für ständige Tieffl&u...

22.10.2014   Gemeinde im Amt Rhinow siegt im Dorfwettbewerb. Garlitz belegt Platz zwei, Grünefeld Platz drei
Echt Dorf, echt schön, echt Spaatz
Zur Meldung

Spaatz – Den Medien wurde am Montag noch eine Sperrfrist verpasst. Bloß nicht zu früh sollte die Nachricht vom Sieg des Dorfes Spaatz beim havelländischen Dorfwettbewerb durch die digitalen Medien rauschen. Doch die Neuigk...

21.10.2014   Die Lindower Salusklinik bekämpft den Fachkräftemangel mit einer eigenen Psychologen-Ausbildung
Schwierige Personalsuche
Zur Meldung

Lindow – Die Salusklinik in Lindow gehört deutschlandweit zu den führenden Einrichtungen wenn es um die Rückfallprävention ihrer Patienten geht. Besonders bei der Behandlung von Glücksspielsucht und Angstst&ou...

21.10.2014   Anbau in der Salus-Klinik verbreitert Behandlungsangebot / Einrichtung feiert mit Rauchentwöhnung Erfolge
Wo der Spaß aufhört
Zur Meldung

Lindow (zig) Die Salus-Klinik in Lindow gehört schon jetzt in einigen Bereichen – wie der Bekämpfung von Spielsucht – zu den besten Einrichtungen Deutschlands. Besondere Erfolge gibt es auch bei der Raucherentwöhn...

17.10.2014   Abgeordnete irritiert: Aufsichtsrat der Klinik-Holding soll schon Tatsachen geschaffen haben
Zippelsförde steht vor dem Aus
Zur Meldung

Neuruppin – Die Tage der beliebten Umweltbegegnungsstätte in Zippelsförde sind gezählt. Nach MAZ-Informationen hat der Aufsichtsrat der Pro-Klinik-Holding bereits beschlossen, dass die Gesundheitszentrum Neuruppin GmbH, ei...

17.10.2014   Der Journalist Joachim Jauer war bei den Ereignissen von 1989 hautnah dabei. Davon berichtete er am Mittwoch in Neuruppin.
Verblasste Erinnerungen
Zur Meldung

Neuruppin – Er war dabei, als der damalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher am 30. September 1989 den historischen Satz sagte: „Liebe Landsleute, wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre...

16.10.2014
CDU: Kreis soll keine Straßen abgeben
Zur Meldung

Neuruppin – Der Landkreis soll keine weiteren Kreisstraßen an Gemeinden übertragen. „Schon mit der Erhöhung der Kreisumlage wurde den Kommunen finanziell einiges zugemutet“, sagte gestern Sebastian Steineke, CD...

16.10.2014   Fraktionschefs zu einer möglichen neuen Kreisgebietsreform / Neuruppin als Verwaltungssitz favorisiert
Eine Kopfgeburt – viele Meinungen
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Kaum 20 Jahre alt geworden, klingeln für den Landkreis Ostprignitz-Ruppin schon wieder die Totenglöckchen. Das Land will nach 1994 eine neue Verwaltungsgebietsreform. Ostprignitz-Ruppin – einst aus den Kre...

Nach oben