Pressearchiv

23.09.2013
Neuruppiner CDU-Mann Sebastian Steineke zieht in den Bundestag ein "Das ist schon gigantisch"
Zur Meldung

Völlig überraschend hat der Neuruppiner CDU-Mann Sebastian Steineke (40) am Sonntag das Direktmandat für den Bundestag gewonnen. Er kam auf mehr als 33 Prozent der Stimmen und verwies damit Dagmar Ziegler (SPD/30 Prozent) und Kirsten Tackmann (Linke/gu...

23.09.2013
CDU-Mann hängt Dagmar Ziegler (SPD) um mehr als vier Prozent ab - Sebastian Steineke gewinnt überraschend
Heinz Stawitzki, Sebastian Steineke, Sigrid Nau und Dr. Jan Redmann

Bei den Bundestagswahlen zeichnet sich im Wahlkreis 56 eine faustdicke Überraschung ab: Nach Auszählung von 400 der 428 Wahlbezirke im Wahlkreis lag der Christdemokrat Sebastian Steineke bei den Erststimmen deutlich vor der „Titelverteidigerin“ ...

17.09.2013
Ohne Auto geht es nicht - Interview in der Märkischen Allgemeinen Zeitung
Zur Meldung

Neuruppin. MAZ: Worüber haben Sie das letzte Mal gelacht? Sebastian Steineke: Über meine Kinder heute morgen. Eigentlich sogar mit ihnen. Wie lange mussten Sie für Ihr Wahlplakat-Foto üben? Steineke: Also üben... Das hat insgesamt eine Dreiv...

13.09.2013   Kritik an Plänen für Kreisgebietsreform
CDU will mindestens neun Landkreise und einen Finanzausgleich wie auf Bundesebene
Zur Meldung

Als „inhaltsleere Schiebereien“ hat CDU-Kreischef Jan Redmann die bisherigen Pläne für eine Kreisgebietsreform bezeichnet. Diesen Vorstößen „am Kartentisch“ sollte man sich verweigern, sagte Redmann am Dienstagabend im Hau...

11.09.2013   Sommertour vom CDU Landesvorsitzenden Michael Schierack mit Sebastian Steineke
K6 fordert, alle Kommunen in die Pflicht zu nehmen
Zur Meldung

Hoher Besuch in der Neuruppiner Obdachlosenunterkunft K6: Der Landes-Chef der Christdemokraten, Michael Schierack aus Cottbus, schaute am Dienstag dort vorbei. Er wollte sich vor allem erkundigen, wie die Arbeit für Ruppiner Wohnungslose vom Land aus unterst&uum...

28.08.2013
Politiker vermissen ein Sparkonzept - Die CDU attackiert den Landrat
Zur Meldung

Heftige Kritik übt der CDU-Kreisverband an Landrat Ralf Reinhardt (parteilos). "Wenn der Landrat mit den Ämtern und Städten über Einsparungen beim Kreis diskutiert, dann hätte ich erwartet, dass man auch die Hosen runterlässt und sa...

24.08.2013   Besuch der CDU Landtagsfraktion mit Sebastian Steineke beim Netzwerk Gesunde Kinder in Kyritz
Es fehlen Männer als Familienpaten - Im Netzwerk gesunde Kinder sind die weitaus meisten Begleiter weiblich
Christiane Schulz (Netzwerkleiterin) und Sebastian Steineke

KYRITZ | Ja, sie würde sich mehr Männer als Familienpaten wünschen. Denise-Verena Ladewig, Koordinatorin des Netzwerks gesunde Kinder im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, beantwortete gestern diese Frage bei einem Besuch der CDU-Landtagsfraktion im Kyritzer ...

23.07.2013   Sommerinterview zum Thema NSA und Prism
Sebastian Steineke: "Was mich überrascht hat, ist das Ausmaß"
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Der US-amerikanische Geheimdienst NSA belauscht nicht nur Feinde, sondern auch Freunde. In welchem Ausmaß auch die deutschen Bürger bespitzelt werden - und dass die Regierung anscheinend darüber nicht vollständig informier...

15.06.2013   Breite Unterstützung für CDU Antrag
Kampf um drei siebente Klassen - Kreistag plädiert beim Land für ein starkes Wittstocker Gymnasium
Zur Meldung

Der Kreistag Ostprignitz-Ruppin hat sich Donnerstagabend bei vier Enthaltungen für drei siebente Klassen am Wittstocker Gymnasium ausgesprochen. Nun soll die Landesregierung aufgefordert werden, drei Klassen zum neuen Schuljahr ab August einzurichten. Das Staatlic...

04.06.2013   Heute Krisentreffen der Bürgermeister
Das ist Erpressung - Dass die Gemeinden noch mehr Geld an den Kreis zahlen sollen, sorgt für Zoff - Sebastian Steineke: CDU klar gegen Erhöhung

NEURUPPIN - Alle haben ihr Geld längst fest verplant – jetzt plötzlich droht den Städten und Gemeinden im Kreis eine heftige Nachzahlung. Im März hatte der Kreistag es abgelehnt, die Kreisumlage von 46 auf 48 Prozent anzuheben und sogar ei...

28.05.2013
Dieseldiebe haben leichtes Spiel - Podiumsdiskussion der CDU zur Inneren Sicherheit

Innere Sicherheit gilt als Thema, das die Leute bewegt - nicht nur jene die nachts nach Hause kamen, die Schränke und Betten durchwühlt vorfanden und denen seitdem teure Wertsachen fehlen. Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

19.04.2013   Abgeordnete kritisieren, dass Bundesgeld für andere Dinge eingesetzt wurde
Der Landrat gerät unter Druck - Kritik von Sebastian Steineke zeigt Wirkung

NEURUPPIN - Landrat Ralf Reinhardt (parteilos) gerät unter Druck: Mehrere Kreistagsabgeordnete haben gestern kritisiert, dass die Verwaltung Geld vom Bund, das zur Unterstützung von Kindern aus armen Familien gedacht war, einfach zum Bezahlen von anderen ...

Nach oben