Sprechstunden mit Johlige

Nauen. Auch in den Sommerferien hält der Nauener CDU-Bürgermeisterkandidat Eckart Johlige am 18. August und am 25. August ab
15 Uhr wieder Bürgersprechstunden in seinem Büro in der Goethestraße 40 in Nauen ab. Interessierte werden aus organisatorischen Gründen gebeten, sich anzumelden. Am Samstag, dem 12. August, um 14 Uhr wollen der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke und Bürgermeisterkandidat
Eckart Johlige auf dem Hof Goethestraße 40 in Nauen bei einer Diskussion zum Thema „Wie können wir die Nauener Altstadt attraktiver machen?“ ihre Vorstellungen für eine künftige Stadtbildentwicklung erläutern. Interessierte
sind eingeladen. Anmeldungen für alle Veranstaltungen sind erbeten unter der Nummer 0 33 21/42 93 08 oder unter kandidat@eckart-johlige.de

 

Nach oben