Neuigkeiten

19.07.2018
Workshop für junge Medienmacher im Deutschen Bundestag

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. mittlerweile zum fünfzehnten Mal 30 junge Nachwuchsjournalistinnen und - journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ...

19.07.2018   Juli-Ausgabe
Steineke informiert Nr. 4 / 2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger,   der Bundestag ist mit seiner letzten Sitzung am 5. Juli in seine mehrwöchige Sommerpause gegangen. Für viele Abgeordnete heißt das Kraft tanken und die nächsten Aufgaben vorbereiten. Für mich bed...

12.07.2018
Spende für die Tafel in Pritzwalk
Frau Haase (Tafel PK), Dr. Jan Redmann MdL, Sebastian Steineke MdB

Gestern haben der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke, und der Landtagsabgeordnete für die östliche Prignitz, Dr. Jan Redmann, eine Spende in Höhe von 250 € an die Leiterin der Pritzwalker Tafel, Frau Haase, übergeben...

11.07.2018
Mobilfunk für Kleßen-Görne

Heute habe ich im Rahmen meiner Sommertour 2018 u.a. mit meinem Landtagskollegen Dierk Homeyer und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer einen neuen Telekom-Funkmast in Görne im Havelland eröffnet. Seit anderthalb Jahren kämpfen wir und vor allen Dingen ...

10.07.2018   Ein Hausboot ist keine bauliche Anlage
Landrat muss Schaden vom Kreis abwenden und Rechtsfrieden herstellen

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg (Beschluss vom 10. Juli 2018 – OVG 2 S 13.18) hat in einer heute ergangenen Entscheidung im Eilverfahren entschieden, dass ein Hausboot keine bauliche Anlage darstellt. Auslöser des Verfahrens...

08.07.2018
Sommertour 2018

Wie in den vergangenen Jahren geht der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und das nördliche Havelland, Sebastian Steineke, auf Sommertour. Das Motto der Sommertour 2018 lautet "Vom Wahlkreis 56 in die Welt – Global Player aus...

06.07.2018   Sebastian Steineke ist Pate für die 15-jährige Henrike Kikel
Aus Fehrbellin für ein Jahr in die USA

Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten für das Ruppiner Land, Sebastian Steineke, reist die 15-jährige Schülerin Henrike Kikel aus Fehrbellin für ein Jahr in die USA. Sie erhielt das begehrte Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patensc...

05.07.2018
Bund fördert Wunderblutkirche mit weiteren 340.000 Euro

Die Wunderblutkirche in Bad Wilsnack erhält auch in diesem Jahr wieder Fördermittel vom Bund. Wie der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke, informiert, hat ihm die Staatsministerin für Kultur und Medien im Bundeskanzleramt,...

05.07.2018   Verwaltung muss endgültig Klarheit schaffen
CDU warnt vor Rechtswidrigkeit der Ausschreibung
Sebastian Steineke MdB

Nach den Irritationen in den vergangenen Tagen um die öffentliche Ausschreibung der Stelle des Landrats des Landkreises Ostprignitz-Ruppin fordert die CDU-Kreistagsfraktion die Verwaltung auf, die entstandenen Widersprüche um die Bewerbungsfrist endgültig...

04.07.2018   Gigabit-Ziele im Koalitionsvertrag werden umgesetzt
Breitbandausbau erreicht nächste Stufe

Ein wichtiger Baustein zur Erreichung der Gigabit-Ziele des Koalitionsvertrags liegt jetzt vor: Die Richtlinie zur Unterstützung des Breitbandausbaus ist überarbeitet und mit allen Beteiligten abgestimmt. Darüber informiert der Bundestagsabgeordnete f&uum...

28.06.2018
Nachwuchspolitiker schlüpfte in Abgeordnetenrolle

Vom 23. – 26. Juni fand im Deutschen Bundestag das alljährliche Planspiel „Jugend und Parlament“ statt. Der Bundestagsabgeordnete für das Ruppiner Land, Sebastian Steineke, hatte hierfür den 18-jährigen Moritz Luy aus dem Rheinsberg...

28.06.2018
Zusätzliches Personal für die Zukunft der Elbe

Gestern hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen, dass der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung 34,5 neue Stellen für die Umsetzung des Gesamtkonzepts Elbe zur Verfügung gestellt werden. Hierüber informiert heute der Bundestagsabgeor...

Nach oben