Archiv

26.01.2018   Sebastian Steineke MdB: "Freue mich über das Engagement in der Region"
DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer auf Einladung von Sebastian Steineke zu Besuch in Neuruppin
V.l.n.r.: C. Hernjokl, Dr. E. Schweitzer, BM Golde, S. Deter, S. Steineke MdB, M. Noa

Auf Einladung des Neuruppiner Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke war heute Vormittag der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags und Vorstandsvorsitzender der ALBA Group, Dr. Eric Schweitzer, in Neuruppin zu Gast. In einem Arbeitsgesprä...

25.01.2018   Sebastian Steineke MdB: "Die Region ist gut aufgestellt"
Besuch auf der Grünen Woche in Berlin

Am gestrigen Mittwoch ging es für den Bundestagsabgeordneten für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, wieder zur Grünen Woche nach Berlin. Am Prignitz- und Ostprignitz-Ruppin-Tag ergaben sich Möglichkeiten für viele gute Gespräc...

23.01.2018   Sebastian Steineke MdB: "Es wurde Zeit. Die Bürger wollen eine Regierung"
SPD stimmt für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen
Zur Meldung

Auf ihrem Parteitag am Sonntag hat die SPD mit knapper Mehrheit für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen gestimmt. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke: "Die SPD stimmt für die Aufn...

17.01.2018
CDU OPR wählt Sven Deter mit großer Mehrheit zum Landratskandidaten
V.l.n.r.: Dr. Jan Redmann MdL, Sigrid Nau, Sven Deter, Sebastian Steineke MdB

Jetzt ist es offiziell: Sven Deter tritt für die CDU in Ostprignitz-Ruppin zur Landratswahl an. Auf ihrer gestrigen Versammlung in Neuruppin wählten die 48 anwesenden Mitglieder den 43-jährigen Landwirt aus Wulkow mit 95,7 Prozent der Stimmen zu ihrem Kan...

10.01.2018
Pflege in Dabergotz
Sebastian Steineke MdB (2.v.r.) und Ulrich Krebs (3.v.r.) zu Besuch beim Pflegedienst Miteinander in Dabergotz

Gemeinsam mit dem CDU-Ortsbürgermeister Ulrich Krebs war der Bundestagsabgeordnete für das Ruppiner Land, Sebastian Steineke, heute beim Pflegedienst Miteinander in Dabergotz. "Es ist beeindruckend, was die Mitarbeiter um die Geschäftsf&uum...

04.01.2018   Steineke: "Er ist der richtige Mann für unsere Heimat"
Sven Deter soll Landrat in Ostprignitz-Ruppin werden

Die CDU Ostpgrignitz-Ruppin hat gestern im Kreisvorstand einstimmig Sven Deter als Kandidat für das Amt des Landrates nominiert. Heute haben ihn Jan Redmann und Sebastian Steineke gemeinsam der Presse und Öffentlichkeit in der Siechenhauskapelle vorgestellt. A...

21.12.2017   Dezember-Ausgabe
Steineke informiert Nr. 7 / 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger,   dies ist mein letzter Newsletter in diesem ereignisreichen Jahr, das von der Bundestagswahl geprägt war. Mittlerweile hat mich der Abgeordnetenalltag wieder eingeholt. Es macht mir viel Freude, mich für viele ve...

20.12.2017
Weiteres Teilstück der A14 für den Verkehr freigegeben
Sebastian Steineke MdB, Enak Ferlemann MdB, Dietrich Monstadt MdB

Der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke, hat heute u.a. mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann und der Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, an der fe...

20.12.2017
Viele Kitas in der Region werden weiter gefördert

Anfang des Jahres informierte der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, über die Fortsetzung der Sprachförderung des Bundes für Kitas. Nun steht fest: insgesamt 28 Kitas in Steinekes Wahlkreis (Ostprignitz-Ruppin...

18.12.2017
Landkreis OPR erhält Fördermittel

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin (OPR) erhält Fördermittel vom Bund. Wie der Bundestagsabgeordnete für unsere Region, Sebastian Steineke, mitteilt, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales nun Mittel in Höhe von 243.097,44 Euro für...

15.12.2017   Steineke freut sich über baldigen Baubeginn
Ausschreibung für A24-Ausbau erfolgreich beendet

Nun steht es fest! Ein österreichisch-niederländisches Konsortium wird das ÖPP-Projekt zum Ausbau der Autobahn 24 mit einer gesamten Investitionssumme von 1 Milliarde Euro umsetzen. Damit steht dem Vorhaben nun nichts mehr im Wege. Der Bundestagsabgeordne...

13.12.2017   Über die Diäten-Entscheidung des Bundestages
Die lästige Pflicht der Abgeordneten

Entgegen einiger Berichte aus der Presse wurde heute keine Diätenerhöhung für die Bundestagsabgeordneten beschlossen. Damit sich Bundestagsabgeordnete nicht selbst die Diäten erhöhen, wurde 2014 aufgrund der Empfehlung einer Expertenkommission e...

Nach oben