Neuigkeiten

08.11.2018
2. Ruppiner Ehrenamtsforum - Noch viel zu tun

Am Mittwoch veranstaltete die Kreistagsfraktion der CDU in Ostprignitz-Ruppin ihr zweites Ruppiner Ehrenamtsforum in Neuruppin. Das erste dieser Art fand vor etwa zwei Jahren statt. Als Podiumsgäste konnte Moderator Sebastian Steineke als Fraktionsvorsitz...

06.11.2018
Steineke schließt sich Initiative für flächendeckenden 5G-Ausbau an
Sebastian Steineke MdB

Zusammen mit weiteren Abgeordneten seiner Fraktion drängt der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, auf Änderungen bei der Frequenzvergabe für den 5G-Mobilfunk. Er schloss sich mit seiner Unterschrift nu...

02.11.2018
CDU fordert „Goldenen Plan Sport“ für OPR
Sebastian Steineke MdB (2.v.r.) mit Vertretern des Kreissportbundes OPR

Die Förderung der Sportstätten im Landkreis soll durch einen „Goldenen Plan Sport“ als Förderrichtlinie einen neuen Baustein erhalten. Dies fordert die CDU-Kreistagsfraktion OPR. Mit einem entsprechenden Antrag will die CDU das Vorhaben bei de...

31.10.2018
Musterfeststellungsklage startet
Quelle: picture alliance / dpa

Im Juni hat der Deutsche Bundestag die Einführung einer Musterfeststellungsklage zum 1. November 2018 beschlossen. Ab morgen können Verbraucher in Deutschland ihre Rechte damit noch besser und einfacher durchsetzen. Gerade im Hinblick auf die Diesel-Geschä...

30.10.2018
2. Ruppiner Ehrenamtsforum

Am 7. November findet in der Neuruppiner Siechenhauskapelle um 18.30 Uhr das 2. Ruppiner Ehrenamtsforum der CDU-Kreistagsfraktion OPR statt. Wir wollen darüber diskutieren, was sich seit dem ersten Forum vor etwa 2 Jahren get...

29.10.2018
Mein Statement zum Merkel-Rückzug

Ich habe großen Respekt vor der Entscheidung Angela Merkels, nach mehr als 18 Jahren nicht mehr für den CDU-Parteivorsitz zu kandidieren. Sie hat unsere Partei in einer schwierigen Phase nach der verlorenen Bundestagswahl 1998 und der Parteispendenaffäre...

25.10.2018
Bahnstrecke Neustadt – Berlin im Fokus
Sebastian Steineke MdB

Kürzlich hat die Bundesregierung mit dem Zukunftsbündnis Schiene u.a. ihr Konzept Deutschland-Takt für schnellere und leistungsfähigere Bahnverbindungen in ganz Deutschland vorgestellt. Wie der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenbur...

24.10.2018
Bund unterstützt Unternehmen aus Groß Pankow

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat den Bundestagsabgeordneten für die Prignitz, Sebastian Steineke, heute darüber informiert, dass im Rahmen der Bekanntmachung einer Richtlinie über die F&ou...

19.10.2018
Bund unterstützt Tagespflege im ländlichen Raum

Die Bundesregierung möchte mit ihrem neu aufgelegten Programm „ProKindertagespflege: Wo Bildung für die Kleinsten beginnt“ die Kindertagespflege weiter stärken und fortentwickeln. Hierüber informiert heute der Bundestagsabgeordnete fü...

17.10.2018
Steineke: Vorgehensweise zum Bildungsfonds irritiert

Den kürzlich vom Kreistag beschlossenen Bildungsfonds für Schulen will der Landrat nun offensichtlich wieder kassieren. Darüber berichtet u.a. die heutige Lokalpresse. Dies habe der Landrat den Amtsdirektoren und Bürgermeistern – verbunden mit ...

12.10.2018
Arbeitsgespräch im Kanzleramt

In dieser Woche war ich als Mitglied der AG Kommunalpolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit meinen Kollegen bei der Bundeskanzlerin zu Gast. Diese Gespräche gibt es in regelmäßigen Abständen, da uns und auch Angela Merkel die Lösung der komm...

05.10.2018
Fachkräftemangel auch im sozialen Bereich
V.l.n.r.: D.-V. Ladewig-Hoffmann, S. Heller, M. Reiche, S. Steineke MdB, Fr. Jahns, E. Kuhne, H. Thies

Gestern war der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, gemeinsam mit den Ostprignitz-Ruppiner Kreistagsabgeordneten Erich Kuhne und Hartmut Thies sowie der Kyritzer Bürgermeisterkandidatin Denise-Verena Ladewig-Hoffmann...

Nach oben