Brandenburgtag der Jungen Union am 1./2. Juni in Neuruppin

Der Landesverband des CDU-Nachwuchsverbands - die Junge Union (JU) Brandenburg - veranstaltet ihren diesjährigen 27. Brandenburgtag am 1. und 2. Juni 2018 in Neuruppin. Damit findet der Brandenburgtag zum ersten Mal überhaupt in Ostprignitz-Ruppin statt. Los geht es am Freitag, den 1. Juni um 18.30 Uhr im Cafe Tasca (Regattastr. 9, 16816 Neuruppin) mit der Eröffnung durch den JU-Landesvorsitzenden Julian Brüning (Spree-Neiße) sowie den JU-Kreisvorsitzenden von OPR, Andre Wiesner (Neuruppin).
 
Im Anschluss folgen am Freitag die Reden des örtlichen CDU-Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke, des Bundestag-Newcomers Philipp Amthor aus Mecklenburg-Vorpommern, der sich im Parlament und in den Medien durch seine Reden schon einen Namen machen konnte sowie des CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzenden Ingo Senftleben. Im Anschluss beginnt die Beratung des Leitantrags "Brandenburg fit für die Zukunft machen" und der weiteren Anträge (siehe Anhang), welche am Samstag fortgesetzt wird. Am Samstag, den 2. Juni wird gegen 10 Uhr zudem Bürgermeister Jens-Peter Golde ein Grußwort sprechen.


Nach oben