Steineke spendet Schokoladen-Weihnachtsmänner an die Neuruppiner Tafel

Der Bundestagsabgeordnete für das Ruppiner Land, Sebastian Steineke, hat heute anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage der Neuruppiner Tafel 120 Schokoladen-Weihnachtsmänner gespendet. Doreen Gudat von der Tafel nahm mit ihrer Kollegin Frau Lemke die Weihnachtsmänner von dem Abgeordneten gerne entgegen. Steineke wollte mit dieser Geste den Nutzern der Tafel eine kleine Weihnachtsfreude bereiten: „Ich freue mich immer, wenn ich wichtige Einrichtungen in irgendeiner Form unterstützen kann,“ so der Abgeordnete. Der Tafel hat er schon des Öfteren einen Besuch abgestattet. In der Vergangenheit absolvierte Steineke zudem ein Praktikum dort.

Nach oben