Pressearchiv

11.10.2013   Jan Redmann kandidiert zum zweiten Mal für den Landtag / Wittstocker unterlag im Jahr 2009 dem Linken Dieter Groß
Gegen Lernexperimente und Polizeikürzung
Zur Meldung

„Das ist fast wie zu DDR-Zeiten“, witzelte ein Wittstocker CDU-Mitglied nach der Wahl des Direktkandidaten für den Landtag Brandenburg. Denn es gab mit dem Wittstocker Jan Redmann  nur einen einzigen Bewerber. Und der konnte am Ende auch noch alle...

04.10.2013   Beim CDU-Stammtisch diskutierten die Mitglieder gestern in Pritzwalk zentrale Zukunftsthemen
„Vergessen Sie unsere Region nicht!“
Zur Meldung

Zum Tag der Deutschen Einheit trafen sich gestern Vormittag traditionell die Mitglieder vom CDU-Stadtverband Pritzwalk zum Stammtisch in der Gaststätte „Zur Alten Mälzerei“ in der Dömnitzstadt. Als Gast stand der frisch gewählte Neuruppin...

03.10.2013
Für Sebastian Steineke ändert sich so ziemlich alles Wo parkt man eigentlich beim Bundestag?
Zur Meldung

Mit einem guten Ergebnis hatte Sebastian Steineke (40) am Wahlsonntag gerechnet ‒ nicht aber damit, dass er tatsächlich in den Bundestag einziehen würde. Wir sprachen mit dem Neuruppiner Rechtsanwalt am Tag nach der Wahl. Mit einem guten Ergebnis...

03.10.2013   Sebastian Steineke der klare Sieger
Unterschiedliches Stimmverhalten in der Kleeblattregion Hochburgen und weiße Flecken
Zur Meldung

CDU-Mann Sebastian Steineke und die CDU insgesamt sind die klaren Wahlsieger im Wahlkreis 56, und das spiegelt sich auch beim Abstimmungsergebnis in der Kleeblattregion wider. Fast in allen Wahlbezirken, also allen Ortschaften, holte Steineke das beste Ergebnis. D...

23.09.2013
Region stark im Bundestag vertreten
Zur Meldung

 PRIGNITZ | Statt des erwarteten Zweikampfes zwischen den Direktkandidaten Dagmar Ziegler (SPD) und Dr. Kirsten Tackmann (Linke) gab es am Wahlabend einen Direktkandidaten, der von Beginn an auf der Überholspur ansetzte. Schon früh zeichnete sich ab,...

23.09.2013
Neuruppiner CDU-Mann Sebastian Steineke zieht in den Bundestag ein "Das ist schon gigantisch"
Zur Meldung

Völlig überraschend hat der Neuruppiner CDU-Mann Sebastian Steineke (40) am Sonntag das Direktmandat für den Bundestag gewonnen. Er kam auf mehr als 33 Prozent der Stimmen und verwies damit Dagmar Ziegler (SPD/30 Prozent) und Kirsten Tackmann (Linke/gu...

23.09.2013
CDU-Mann hängt Dagmar Ziegler (SPD) um mehr als vier Prozent ab - Sebastian Steineke gewinnt überraschend
Heinz Stawitzki, Sebastian Steineke, Sigrid Nau und Dr. Jan Redmann

Bei den Bundestagswahlen zeichnet sich im Wahlkreis 56 eine faustdicke Überraschung ab: Nach Auszählung von 400 der 428 Wahlbezirke im Wahlkreis lag der Christdemokrat Sebastian Steineke bei den Erststimmen deutlich vor der „Titelverteidigerin“ ...

17.09.2013
Ohne Auto geht es nicht - Interview in der Märkischen Allgemeinen Zeitung
Zur Meldung

Neuruppin. MAZ: Worüber haben Sie das letzte Mal gelacht? Sebastian Steineke: Über meine Kinder heute morgen. Eigentlich sogar mit ihnen. Wie lange mussten Sie für Ihr Wahlplakat-Foto üben? Steineke: Also üben... Das hat insgesamt eine Dreiv...

13.09.2013   Kritik an Plänen für Kreisgebietsreform
CDU will mindestens neun Landkreise und einen Finanzausgleich wie auf Bundesebene
Zur Meldung

Als „inhaltsleere Schiebereien“ hat CDU-Kreischef Jan Redmann die bisherigen Pläne für eine Kreisgebietsreform bezeichnet. Diesen Vorstößen „am Kartentisch“ sollte man sich verweigern, sagte Redmann am Dienstagabend im Hau...

11.09.2013   Sommertour vom CDU Landesvorsitzenden Michael Schierack mit Sebastian Steineke
K6 fordert, alle Kommunen in die Pflicht zu nehmen
Zur Meldung

Hoher Besuch in der Neuruppiner Obdachlosenunterkunft K6: Der Landes-Chef der Christdemokraten, Michael Schierack aus Cottbus, schaute am Dienstag dort vorbei. Er wollte sich vor allem erkundigen, wie die Arbeit für Ruppiner Wohnungslose vom Land aus unterst&uum...

28.08.2013
Politiker vermissen ein Sparkonzept - Die CDU attackiert den Landrat
Zur Meldung

Heftige Kritik übt der CDU-Kreisverband an Landrat Ralf Reinhardt (parteilos). "Wenn der Landrat mit den Ämtern und Städten über Einsparungen beim Kreis diskutiert, dann hätte ich erwartet, dass man auch die Hosen runterlässt und sa...

24.08.2013   Besuch der CDU Landtagsfraktion mit Sebastian Steineke beim Netzwerk Gesunde Kinder in Kyritz
Es fehlen Männer als Familienpaten - Im Netzwerk gesunde Kinder sind die weitaus meisten Begleiter weiblich
Christiane Schulz (Netzwerkleiterin) und Sebastian Steineke

KYRITZ | Ja, sie würde sich mehr Männer als Familienpaten wünschen. Denise-Verena Ladewig, Koordinatorin des Netzwerks gesunde Kinder im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, beantwortete gestern diese Frage bei einem Besuch der CDU-Landtagsfraktion im Kyritzer ...

Nach oben