Pressearchiv

30.07.2016
Wo drückt der Fußallschuh?
Zur Meldung

• Pritzwalk Neben Sportanlagen und Vereinen in Wittenberge und Wittstock lag auch das Hainholzstadion „Dinnebier Arena“ und ein Gespräch mit den Vorstandsmitgliedern des Sportverein FHV 03 in Pritzwalk auf der Reiseroute des Bundestagsabgeordneten ...

27.07.2016   Linken-Landtagsabgeordnete kritisiert Nutzungsentgelt für den Neuruppiner Schulplatz – CDU-Politiker sehen kein Problem
Margitta Mächtig: Standgebühren sind „beschämend“
Zur Meldung

Neuruppin. Die Landtagsabgeordnete Margitta Mächtig (Die Linke) ist sauer. Sie wollte in dieser Woche auf dem Schulplatz in Neuruppin eine Bürgersprechstunde anbieten – doch nachdem sie für einen Stand 63,12 Euro zahlen...

27.07.2016   Abgeordneter lotet Fördermöglichkeiten aus
Kunstrasen wieder ein Thema
Zur Meldung

Neuruppin (ih) Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke hat den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes für die Fontanestadt wieder auf die Tagesordnung gebracht. Steineke will erneut prüfen lassen, ob sich das seit Lä...

27.07.2016   KOMMENTAR
Kunstrasen für alle
Zur Meldung

Neuruppins größer Sportverein, der MSV Neuruppin, wünscht sich im Volksparkstadion einen Kunstrasenplatz für stolze 450 000 Euro. Das kann Neid verursachen. Der Verein erhält jedes Jahr 115 000 Euro Betriebsko...

27.07.2016
Kunstrasen für Jedermann
Zur Meldung

Neuruppin (ih) Wenn neue Förderprogramme aufgelegt werden, ist das eine gute Gelegenheit, ältere Pläne und Ideen wieder aus der Schublade zu holen. Eine dieser Ideen ist schon seit längerem der Bau eines Kunstrasenplatze...

27.07.2016   Spanischer Wunsch nach leeren Rängen ließ keine Ausnahme zu
Betis Sevilla steht auf Geheimtraining
Zur Meldung

Neuruppin. Wasser marsch. Nach gut zehn Minuten Training wurde der Ruf nach den Rasensprengern laut. Selbst den Spielern von Real Betis Sevilla, die spanische Hitze gewöhnt sind, wurde bei den Trainingseinheiten im Neuruppiner Vol...

27.07.2016
CDU-Abgeordneter in Kyritz unterwegs
Zur Meldung

Kyritz. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke aus Neuruppin macht bei seiner „Sommertour“ heute um 10.30 Uhr am Ufer des Kyritzer Untersees Station. Er besucht dort den Verein „Paddelfreunde“ Kyritz, um mi...

27.07.2016
Neuer Ortschef in Keller
Zur Meldung

Keller. Dietmar Schade ist der neue Ortsvorsteher von Keller. Der 57-jährige Mediziner übernahm das Amt von Manfred Gaetke, der Ende Juni nach 23 Jahren als Bürgermeister, Ortsbürgermeister und Ortsvorsteher zur&uum...

26.07.2016   Ein taiwanesisches Ehepaar produziert in Fehrbellin erfolgreich Pilze – täglich bis zu fünf Tonnen
Jeder Tag ist ein Erntetag
Zur Meldung

Fehrbellin. Am Ende braucht der Pilz Kühle. In der großen Halle, in der die Kräuterseitlinge aus Hunderttausenden von Substratsäckchen sprießen, ist die Temperatur auf etwa 16 Grad runtergekühlt. „Sonst...

26.07.2016   Fast alle Bundestagsabgeordneten aus der Region reagieren schnell auf Nachfragen
Dialog mit Wählern wird gut genutzt
Zur Meldung

Neuruppin (RA) Auf der Webseite www.abgeordnetenwatch.de wird die Arbeit gewählten Volksvertretern transparent gemacht. Unter den Politikern, die dort in den Dialog mit ihren Wählern treten können, sind auch die Bundestagsabg...

24.07.2016   Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke informierte sich bei Ines Kias und Heiko Wasser
Positive Tourismusentwicklung mit Klemmpunkten
Zur Meldung

Ribbeck. Konnte im Tourismus der Havelregion die „Jahrhundertchance“ der vorjährigen Bundesgartenschau nachhaltig genutzt werde? Eine Frage, über die sich am Dienstag Sebastian Steineke (CDU), Mitglied des Bundest...

23.07.2016   seit sieben Jahren sorgt „schulstart“ dafür, dass auch benachteiligte Familien den schulstart ihrer kinder ohne sorgen begehen können
Vertrauen, Würde, Anonymität und Regionalität
Zur Meldung

• Neuruppin Seit sieben Jahren sorgt das Projekt „Schulstart“ dafür, dass auch Familien, die auf die Neuruppiner Tafel angewiesen oder als Geflüchtete zu uns gekommen sind, den Schulanfang ihrer Kinder ohne finanzielle Sorgen und mit Freude be...

Nach oben