Pressearchiv

11.01.2016   CDU-Chef stellt Alternativmodell zur Kreisreform vor
Redmann: OPR soll bleiben
Zur Meldung

Lichtenberg. Für CDU-Kreischef Jan Redmann und den CDU-Fraktionschef im Kreistag, Sebastian Steineke, begann das Jahr arbeitsreich. Nach dem Neujahrsempfang der CDU auf Gut Hesterberg fuhren beide am Sonntag direkt weiter zu einer Kla...

11.01.2016   Neujahrsempfang der CDU auf Gut Hesterberg / Partei lehnt Kreisgebietsreform ab
Integration als Aufgabe aller Ruppiner
Zur Meldung

Lichtenberg (hr) Gut Hesterberg bot am Sonntagvormittag die Kulisse für den Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbandes Ostprignitz-Ruppin. Der CDU-Kreischef und Landtagsabgeordnete Dr. Jan Redmann hatte mit 65 Teilnehmern gerechnet. Doch e...

11.01.2016   Neujahrsempfang in Lichtenberg
CDU fordert mehr Polizisten im Kreis
Zur Meldung

Lichtenberg (RA) Beim Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbandes Ostprignitz-Ruppin am Sonntag in Lichtenberg forderte der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Jan Redmann eine personell und sachlich besser ausgestattete Polizei. Der Bundestagsabgeordnete&nbs...

06.01.2016
CDU gibt ihren Neujahrsempfang
Zur Meldung

Lichtenberg. Zu ihrem Neujahrsempfang kommen die Mitglieder der Kreis-CDU am Sonntag, 10. Januar, auf Gut Hesterberg zusammen. Landtags-Vizepräsident Dieter Dombrowski, der Kreisvorsitzende Jan Redmann und der Bundestagsabgeordnet...

05.01.2016   Vize-Landrat Hamelow vorläufiger Nachfolger
Winto-Chef Paul gibt Posten auf
Zur Meldung

Oberhavel. An der Führungsspitze der Wirtschafts-, Innovations- und Tourismusförderung Oberhavel GmbH (Winto) hat es einen Wechsel gegeben. Jürgen Paul bat aus gesundheitlichen Gründen um die vorzeitige Auflösung seines urspr&u...

30.12.2015   Über 11 000 Euro haben Wittstock und Pritzwalk gemeinsam gesammelt
Sterntaler aus vielen Händen
Zur Meldung

Pritzwalk/Wittstock. Die Keramikschweine der MAZ-Sterntaler-Aktion können sich jetzt erst mal entspannen: Gut genährt gehen sie, die mit ihrem blauen Glanz überall erkannt werden, in die Winterpause. Dass nicht nur die kleine...

23.12.2015   Bei der Tagespflege der Diakonie in Neuruppin wurde gestern schon mal Weihnachten gefeiert
Eine Plaudertasche als Geschenk
Zur Meldung

Neuruppin. Spielerisch in Erinnerung schwelgen und dabei ihr Gedächtnis möglichst lange fit halten, das können die Gäste der Diakonie-Tagespflege in der Neuruppiner Bahnhofstraße seit gestern mit einem neuen Spiel. Dieses h...

21.12.2015   Bundestagsabgeordneter bei Weihnachtsfeier
CDU-ler gibt Geschenke
Zur Meldung

Neuruppin (RA) Mit dem Weihnachtsmann besucht der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke am morgigen Dienstag, 22. Dezember, die Neuruppiner Tagespflege der Diakonie in der Bahnhofstraße. Ab 11 Uhr wird der Politiker an de...

17.12.2015
Asylmaßnahmen begrüßt
Zur Meldung

PRIGNITZ/BERLIN Besserer Schutz der EU-Außengrenzen, entschlossener Kampf gegen Schleuser, abgelehnte Asylbewerber zügig in ihr Heimatland zurückführen und anerkannte Flüchtlinge EU-weit verteilen &...

16.12.2015   Thema: Besuch im Bundestag
Mündige Bürger, die willkommen waren
Zur Meldung

Zusammen mit 15 Wildbergern und einer Gruppe aus Rheinsberg hatte ich Gelegenheit, am 1. Dezember an einem Ausflug zum Bundestag nach Berlin teilzunehmen. Nach einer ausgedehnten Stadtrundfahrt durch das Berliner Zentrum besuchten wir...

16.12.2015   Zum Bericht „Windkraft: Steineke will, dass das Land umdenkt“, MAZ vom 17. November:
Verwundert über Bundespolitiker
Zur Meldung

Das Thema Abstandsregelungen für Windräder zu Wohngebieten beschäftigt schon seit vielen Monaten die Bürger in unserer Region. Die Presse berichtet nahezu wöchentlich darüber. Es haben sich Bürgerinitiativ...

14.12.2015   CDU begrüßt Beschluss des Prignitzer Kreistages, Fusion auszusetzen / SPD befürchtet verpasste Chance
Geteilte Meinung zu Reform-Stopp
Zur Meldung

Ostprignitz/Ruppin (RA) Die Prignitz war für viele Kreistagsabgeordnete aus Ostprignitz-Ruppin der klare Favorit bei einer möglichen Kreisgebietsreform. Doch der Kreistag aus dem Nachbarkreis hat nun beschlossen, die Verhandlungen&nbs...

Nach oben