Irritationen zum Studienseminar ausršumen

Bildungs- und Finanzministerium mŁssen sich schnell einigen

14.02.2023 | Sebastian Steineke Vorsitzender CDU Neuruppin

Die Ankündigung zur Einrichtung eines Studienseminars entspricht langjährigen Forderungen aus Neuruppin. Der bildungspolitische Sprecher der CDU Fraktion im Landtag, Gordon Hoffmann, hat sich dafür immer eingesetzt.

 Dazu erklärt der Vorsitzende der CDU Neuruppin Sebastian Steineke:

„Wir begrüßen die Ankündigung von Ministerin Ernst über die Einrichtung eines Studienseminars ausdrücklich.  Die SPD geführten Häuser Bildung und Finanzen sind jetzt aber in der Pflicht, die hier entstandenen Irritationen über konzeptionelle Fragen schnell auszuräumen.

Es ist bedauerlich, wenn die ersten Ankündigungen nicht mit dem Finanzministerium abgestimmt waren. Hier muss schnell Klarheit geschaffen werden, um die Umsetzung schnell zu ermöglichen und kein Vertrauen zu verspielen.“

 
aktualisiert von Sebastian Steineke, 14.02.2023, 13:45 Uhr