Sport in Neuruppin

CDU fordert mehr Geld fr Kinder und Jugendliche in Vereinen

19.10.2022 | Ruppiner Anzeiger

Der Stadtverband Neuruppin der CDU möchte Sportvereine in der Fontanestadt besser unterstützen. Deshalb fordern die Christdemokraten eine Erhöhung der Zuschüsse für Kinder und Jugendliche. Was sagt das Rathaus dazu?

"Wie deren Vorsitzender Sebastian Steineke mitteilt, geraten die Vereine durch die Inflation und insbesondere durch die hohen Energiepreise finanziell unter Druck. „Auch die Belastungen durch die Corona-Pandemie sind noch nicht vollständig ausgestanden“, so Steineke, der auch der CDU-Fraktion in der Neuruppiner Stadtverordnetenversammlung vorsteht. Deshalb fordern die Christdemokraten, eine Erhöhung der Zuschüsse für Kinder und Jugendliche.
Wittstock als Vorbild
Laut Steineke leisten die Vereine gerade im Kinder- und Jugendsport herausragende Arbeit. „Wir werden uns im Prozess der Haushaltsaufstellung 2023 daher für eine deutliche Erhöhung der Zuschüsse für den Kinder- und Jugendbereich einsetzen und entsprechende Anträge stellen“, so der Christdemokrat."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

 
aktualisiert von Sebastian Steineke, 19.10.2022, 16:58 Uhr