Geschäftsstelle nach halbem Jahr Bauzeit bezogen

Werder (MZV) Für die Abfall-Wirtschaftsunion (AWU) des Kreises war der Mittwoch ein historischer Tag. Da ist sich der Geschäftsführer Matthis Noa sicher. Nach gut 80 Jahren an der Neustädter Straße in Neuruppin ist das Entsorgungsunternehmen umgezogen.

Und für die Eröffnung der Geschäftsstelle war kein Aufwand zu groß. Den Schlüssel ließ man sich aus hohen Lüften liefern. Ein Falkner schickte dafür seinen Greifvogel über die rund 130 Gäste in der proppenvollen Werkhalle hinweg zur Bühne. Dort nahmen ihn Landrat Ralf Reinhardt (parteilos) und der Vorstandschef der Alba-Gruppe Dr. Eric Schweitzer gemeinsam in die Hand, um das Licht auf dem neuen Betriebsgelände und in der aus dem Boden gestampften Geschäftstelle anzuknipsen - und so das neue Domizil seiner Bestimmung zu übergeben.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier unter www.moz.de


Nach oben